Periodika

Periodika

 

 

Die Österreichische Ärztezeitung (ÖÄZ) ist das reichweitenstärkste Ärztemedium Österreichs und liefert Informationen aus erster Hand: von Ärzten für Ärzte. Damit haben Sie den entscheidenden Informationsvorsprung in vieler Hinsicht: bei Honorar- und Gehaltsfragen, bei Arbeitsbedingungen in der Ordination und im Spital, bei diversen rechtlichen, steuerrechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten, ebenso praxisrelevante Tipps in der Medizin und bei der ärztlichen Fortbildung.

 

 

     

MEDIZIN populär ist Österreichs führendes Gesundheitsmagazin und höchsten Qualitätsansprüchen verpflichtet. In enger Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten informiert MEDIZIN populär kompetent und in leicht verständlicher Form über alle Themen rund um die Gesundheit sowie über Fragen der Gesundheitspolitik.

            

 

                  
Das Journal für Ernährungsmedizin, kurz jem, ist Österreichs Fachmedium für alle mit Fragen der Ernährung befassten Ärzte, für Diätologen und Mitglieder der Ernährungsteams in Krankenhäusern, für Vertreter angrenzender Disziplinen sowie Meinungsbildner in Gesundheitsbehörden und Verwaltung. Die Zeitschrift wird in Kooperation mit dem Österreichischen Akademischen Institut für Ernährungsmedizin, der Österreichischen Adipositasgesellschaft und dem Verband der Diätologen Österreichs herausgegeben.
by indesign und landwirt.com