Michaela Walter (Hg.)

Handbuch der Funktionellen Myodiagnostik

FMD-Ausbildung für Ärzte, Zahnärzte & Physiotherapeuten

Das Fachbuch bietet den ersten Komplettüberblick zur Funktionellen Myodiagnostik im deutschsprachigen Raum.

 

Funktionelle Myodiagnostik (FMD) ist eine vorwiegend diagnostische Methode,  deren Testinstrument der menschliche Muskel ist. Die Testung erfolgt nach genau definierten, aus der Physiologie und Sportwissenschaft stammenden Kriterien. Durch Testung einzelner Muskeln und durch Beobachtung von deren Reaktion auf gezielte diagnostische Reize und therapeutische Maßnahmen ist es möglich, funktionelle Zusammenhänge von Störungen zu erkennen. Die Anwendbarkeit der FMD reicht in alle medizinischen Bereiche, sowohl komplementärmedizinischer als auch schulmedizinischer  Natur.

 

Dieses Buch  enthält, neben den FMD-spezifischen Inhalten, eine große Sammlung an komplementärmedizinischem Wissen aus unterschiedlichen anerkannten Methoden. Es  stellt somit sowohl eine lernbegleitende Unterlage für den FMD-Schüler als auch ein umfassendes Nachschlagwerk für den praktizierenden FMD-Therapeuten und für alle komplementärmedizinisch interessierten Ärzte, Zahnärzte und Physiotherapeuten dar.

Neben theoretischer Wissensvermittlung steht immer wieder der praktische Anwendungsnutzen im Mittelpunkt.

 

Buch erschienen:  Mai 2018

 

- Inhaltsverzeichnis

- Leseprobe

 

 

Dr. med. Michaela Walter ist niedergelassene Ärztin für Allgemeinmedizin in Wien. Sie besitzt die ÖÄK-Diplome Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr, Akupunktur sowie Applied Kinesiology und Zusatzausbildungen in Neuraltherapie, Homotoxikologie und Orthomolekulare Therapie. Sie ist Vorstandsmitglied der österreichischen Gesellschaft für Applied Kinesiology.

 

 

by indesign und landwirt.com