Manfred Walzl, Michael Hlatky

Jungbrunnen Bier

Gesunder Genuss


-   Bier zählt zu den Lieblingsgetränken der Mitteleuropäer. Die negativen gesundheitlichen Auswirkungen sind bekannt.


-   Die positiven Wirkungen des Bieres, zum Beispiel bei Nierensteinen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Osteoporose, sind wissenschaftlich eindeutig belegt.

 

-   Wer den maßvollen Genuss pflegt, profitiert beim Bier von den zahlreichen positiven gesundheitlichen Auswirkungen eines alten Heilmittels.

 

-    Über 40.000 verkaufte Exemplare.

 

 

Buch erschienen in 5. Auflage:  November 2017

 

 

- Inhaltsverzeichnis

- Leseprobe

 

Univ.-Prof. Dr. med. Manfred Walzl ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Graz sowie international anerkannter Experte in Sachen „Bier und Gesundheit“.


Mag. Michael Hlatky
arbeitet seit vielen Jahren im Verlagswesen und betreibt ein Verlagsbüro bei Graz. Er ist Autor vieler Sachbücher.

 

 

by indesign und landwirt.com