Helmut Katschnig / Barbara Katschnig

Den Jahren Leben geben

Erfülltes Leben mit Dialyse

Nierenersatztherapien steigen weltweit an, vor allem in der westlichen Welt. Hauptverursacher sind Diabetes und Bluthochdruck, aber auch die steigende Lebenserwartung.
Betroffene müssen in regelmäßigen Abständen ihr Blut reinigen lassen und sind daher in ihrer Lebensqualität sicherlich eingeschränkt, zumal vielerorts auch keine nahen Kompetenzzentren existieren.
Dieses Buch für Betroffene und ihre Angehörigen stellt die unterschiedlichen Dialyseverfahren vor, erklärt ihre Funktionsweisen und die Notwendigkeit, sie durchzuführen. Es ist darüber hinaus aber auch ein Ratgeber, wie man die aufwändige Therapie so in den Alltag integrieren kann, dass sie die Lebensqualität möglichst wenig beeinträchtigt.

Prim. Dr. med. Helmut Katschnig ist Facharzt für Innere Medizin sowie für Nephrologie und leitet ein Dialyse-Institut in Judenburg. Der erfahrene Mediziner zählt zu den bekanntesten Dialyse-Ärzten in Österreich und ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Pubilkationen.

Dr. med. Barbara Katschnig ist Turnusärztin im Fach Innere Medizin in Graz.

by indesign und landwirt.com