VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Chance Psychotherapie

Chance Psychotherapie

Wie sie wirkt und was sie bringt

Romana Wiesinger,

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-253-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.09.2022

Macht eine Psy­cho­the­rapie Sinn? Was kann man erwarten? Auch wenn die Hemm­schwelle, sich bei Bedarf eine ent­spre­chende The­rapie zu suchen, heute so niedrig ist, wie noch nie, ist es noch immer wichtig, gerade in unseren schwie­rigen Zeiten ein Plä­doyer für die Psy­cho­the­rapie zu schreiben. Denn Gesund­heit findet nicht nur auf kör­per­li­cher, son­dern auch auf psy­chi­scher Ebene statt, und ist nur kom­plett und nach­haltig, wenn beide Seiten im Ein­klang sind.
Dieses Buch bereitet einen offenen Zugang zur The­rapie, der vor allem jene moti­vieren soll, die schon länger über eine The­rapie nach­ge­dacht haben, sich aber aus ver­schie­denen Gründen bisher nicht dafür ent­schieden haben. Es räumt mit den gän­gigen Vor­ur­teilen auf und gewährt viele Ein­blicke in die Arbeit einer The­ra­peutin, die zeigen, wie Psy­cho­the­rapie wirken kann. Zu Wort kommen aber auch viele KlientInnen.

Zusätzliche Information

Kategorie

,

Themen

,

AutorInnen

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522530

Mag. Romana Wie­singer arbeitet seit gut 20 Jahren mit großer Freude in Perch­tolds­dorf (Nie­der­ös­ter­reich) und Wien als Psy­cho­the­ra­peutin für Jugend­liche und Erwach­sene. Einer ihrer Behand­lungs­schwer­punkte sind Ess­stö­rungen. 2018 ver­öf­fent­lichte sie das „Koch­buch für die Seele“.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Chance Psychotherapie

Chance Psychotherapie

Wie sie wirkt und was sie bringt

Romana Wiesinger,

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-253-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.09.2022

 19,90 inkl. USt.

Nicht vorrätig

Macht eine Psy­cho­the­rapie Sinn? Was kann man erwarten? Auch wenn die Hemm­schwelle, sich bei Bedarf eine ent­spre­chende The­rapie zu suchen, heute so niedrig ist, wie noch nie, ist es noch immer wichtig, gerade in unseren schwie­rigen Zeiten ein Plä­doyer für die Psy­cho­the­rapie zu schreiben. Denn Gesund­heit findet nicht nur auf kör­per­li­cher, son­dern auch auf psy­chi­scher Ebene statt, und ist nur kom­plett und nach­haltig, wenn beide Seiten im Ein­klang sind.
Dieses Buch bereitet einen offenen Zugang zur The­rapie, der vor allem jene moti­vieren soll, die schon länger über eine The­rapie nach­ge­dacht haben, sich aber aus ver­schie­denen Gründen bisher nicht dafür ent­schieden haben. Es räumt mit den gän­gigen Vor­ur­teilen auf und gewährt viele Ein­blicke in die Arbeit einer The­ra­peutin, die zeigen, wie Psy­cho­the­rapie wirken kann. Zu Wort kommen aber auch viele KlientInnen.

Zusätzliche Information

Kategorie

,

Themen

,

AutorInnen

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522530

Mag. Romana Wie­singer arbeitet seit gut 20 Jahren mit großer Freude in Perch­tolds­dorf (Nie­der­ös­ter­reich) und Wien als Psy­cho­the­ra­peutin für Jugend­liche und Erwach­sene. Einer ihrer Behand­lungs­schwer­punkte sind Ess­stö­rungen. 2018 ver­öf­fent­lichte sie das „Koch­buch für die Seele“.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Chance Psychotherapie

Chance Psychotherapie

Wie sie wirkt und was sie bringt

Romana Wiesinger,

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-253-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.09.2022

 19,90 inkl. USt.

Nicht vorrätig

Macht eine Psy­cho­the­rapie Sinn? Was kann man erwarten? Auch wenn die Hemm­schwelle, sich bei Bedarf eine ent­spre­chende The­rapie zu suchen, heute so niedrig ist, wie noch nie, ist es noch immer wichtig, gerade in unseren schwie­rigen Zeiten ein Plä­doyer für die Psy­cho­the­rapie zu schreiben. Denn Gesund­heit findet nicht nur auf kör­per­li­cher, son­dern auch auf psy­chi­scher Ebene statt, und ist nur kom­plett und nach­haltig, wenn beide Seiten im Ein­klang sind.
Dieses Buch bereitet einen offenen Zugang zur The­rapie, der vor allem jene moti­vieren soll, die schon länger über eine The­rapie nach­ge­dacht haben, sich aber aus ver­schie­denen Gründen bisher nicht dafür ent­schieden haben. Es räumt mit den gän­gigen Vor­ur­teilen auf und gewährt viele Ein­blicke in die Arbeit einer The­ra­peutin, die zeigen, wie Psy­cho­the­rapie wirken kann. Zu Wort kommen aber auch viele KlientInnen.

Zusätzliche Information

Kategorie

,

Themen

,

AutorInnen

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522530

Mag. Romana Wie­singer arbeitet seit gut 20 Jahren mit großer Freude in Perch­tolds­dorf (Nie­der­ös­ter­reich) und Wien als Psy­cho­the­ra­peutin für Jugend­liche und Erwach­sene. Einer ihrer Behand­lungs­schwer­punkte sind Ess­stö­rungen. 2018 ver­öf­fent­lichte sie das „Koch­buch für die Seele“.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm