Markus Schauer

Mikronährstoffe im Sport



Dieses Buch gibt einen allgemeinen Überblick über Mikronährstoffe und verdeutlicht, wie Mikronährstoffe den Stoffwechsel sowie Übersäuerung und Regeneration vor, während und nach dem Sport beeinflussen. Da die Zellorganellen „Mitochondrien“ für Sportler von besonderer Bedeutung sind, geht das Buch auf ihre Funktionen im Körper genauer ein: Welche Mikronährstoffe dienen der Energiegewinnung? Wie wirken sie? Welche Tagesdosis empfiehlt sich? Welche Mikronährstoffmängel können auftreten?


Zudem wird der Einsatz von Mikronährstoffen bei Sportverletzungen und verletzungsbedingten Operationen beschrieben und es finden sich wertvolle Hinweise, wie man Mikronährstoffe individuell supplementieren kann.

 

Buch erscheint: Jänner 2020

 

- Inhaltsverzeichnis

- Leseprobe

 

 

Markus Schauer DO, DPO, MMsc. (*1964 in Wien) absolvierte die Diplomausbildung zur medizinisch-technischen Fachkraft in St. Pölten. Er schloss zudem eine Osteopathie-Ausbildung in England ab und vertiefte diese in den Bereichen Pädiatrie und Sport. Hinzu kam das Studium der Angewandten Ernährungswissenschaften an der UMIT in Hall in Tirol. Schauer unterrichtet an verschiedenen Universitäten und Lehrstätten und ist Betreuer des österreichischen Jugend- und Erwachsenen-Kletter-Nationalteams.

 

by indesign und landwirt.com