VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Berberitze

Berberitze

Rubinrote Medizin aus Persien

Babak Bahadori, Bernhard Sikora, Afsaneh Gächter

1. Auflage, ca. 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-310-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 30.04.2024

Die Ber­be­rit­zen­frucht hat nicht nur eine lange, reiche Geschichte, son­dern auch viele posi­tive gesund­heit­liche Effekte. Dieses Buch erzählt von alter Heil­kraft und neuerer For­schung und ent­hält ein­fache köst­liche Rezepte aus Per­sien sowie prak­ti­sche Rat­schläge zu Anwen­dung und Kauf hoch­wer­tiger Berberitzenprodukte.

» wei­ter­lesen…

Hei­lende Kräfte des Wirk­stoffs Berberin

Das Buch widmet sich der rei­chen Geschichte der Ber­be­rit­zen­frucht, die schon in der alten per­si­schen Kultur erfolg­reich medi­zi­nisch genutzt wurde. Vor allem der große Uni­ver­sal­ge­lehrte Avicenna schrieb der Ber­be­rit­zen­frucht zahl­reiche hei­lende Kräfte zu. Die moderne wis­sen­schaft­liche For­schung konnte diese Wirk­weisen inzwi­schen bestä­tigen, wobei dem in der Frucht ent­hal­tenen Wirk­stoff Ber­berin wesent­liche Bedeu­tung zukommt.

Nach einer bota­ni­schen und che­mi­schen Betrach­tung der Frucht stehen in diesem Werk die zahl­rei­chen gesund­heit­li­chen Anwen­dungs­mög­lich­keiten im Mit­tel­punkt, so etwa die Aus­wir­kungen auf das Mikro­biom, die Gal­len­blase, die Leber, die Ver­dauung, den Appetit, aber auch auf Erkran­kungen wie Dia­betes Typ 2, das Gewichts­ma­nage­ment oder die Herz­ge­sund­heit. Dabei zeigt sich immer wieder, wie sehr das Wissen der tra­di­tio­nellen per­si­schen Medizin mit den heu­tigen wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nissen übereinstimmt.

Erfah­rungs­be­richte, Rezepte und prak­ti­sche Tipps

Erfah­rungs­be­richte von Pati­enten und Fach­leuten aus dem Gesund­heits­wesen bestä­tigen zudem die Wirk­sam­keit der Ber­be­ritze und unter­mauern die in vielen Berei­chen sinn­volle Anwen­dung der Frucht.

Dar­über hinaus ent­hält das Buch köst­liche, leicht nach­zu­ko­chende Rezepte aus Per­sien, bei denen die auch sehr schmack­hafte Ber­be­ritze eine wich­tige Zutat dar­stellt, denn gesund­heit­li­cher Nutzen darf gerne auch über den Genuss erfolgen.

Prak­ti­sche Rat­schläge zum Kauf hoch­wer­tiger Ber­be­rit­zen­pro­dukte runden den Rat­geber ab.

Unser Fazit: Ein span­nendes Buch für gesund­heits­be­wusste Men­schen, die sich für natür­liche Heil­mittel und die tra­di­tio­nelle per­si­sche Medizin inter­es­sieren, aber auch für die vielen Hob­by­kö­chinnen und ‑köche, die ihre Lieben mal mit etwas Außer­ge­wöhn­li­chem ver­wöhnen möchten.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

,

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

128 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

GTIN

9783990523100

AutorInnen

, ,

Format

22,0 x 16,5 cm

Priv.-Doz. Dr. Babak Baha­dori ist nie­der­ge­las­sener Fach­arzt für Innere Medizin, Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie in Schlad­ming. Er ist Autor meh­rerer Bücher und vieler Fachzeitschriftenbeiträge.

Dr. phil. Afs­aneh Gächter. Sie beschäf­tigt sich seit vielen Jahren mit der öster­rei­chisch-ira­ni­schen Medi­zin­ge­schichte und ist Autorin meh­rerer Publi­ka­tionen auf diesem Gebiet.

Bern­hard Sikora, BA ist Wirt­schafts­wis­sen­schaftler mit Fokus auf Stra­tegie und Mar­ke­ting im Health­care-Bereich. Seit 2020 arbeitet er mit Dr. Baha­dori an diversen Gesundheitsprojekten..

Pressematerialien

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­exem­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Berberitze

Berberitze

Rubinrote Medizin aus Persien

Babak Bahadori, Bernhard Sikora, Afsaneh Gächter

1. Auflage, ca. 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-310-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 30.04.2024

 19,90 inkl. USt.

Derzeit nicht lagernd

Die Ber­be­rit­zen­frucht hat nicht nur eine lange, reiche Geschichte, son­dern auch viele posi­tive gesund­heit­liche Effekte. Dieses Buch erzählt von alter Heil­kraft und neuerer For­schung und ent­hält ein­fache köst­liche Rezepte aus Per­sien sowie prak­ti­sche Rat­schläge zu Anwen­dung und Kauf hoch­wer­tiger Berberitzenprodukte.

» wei­ter­lesen…

Hei­lende Kräfte des Wirk­stoffs Berberin

Das Buch widmet sich der rei­chen Geschichte der Ber­be­rit­zen­frucht, die schon in der alten per­si­schen Kultur erfolg­reich medi­zi­nisch genutzt wurde. Vor allem der große Uni­ver­sal­ge­lehrte Avicenna schrieb der Ber­be­rit­zen­frucht zahl­reiche hei­lende Kräfte zu. Die moderne wis­sen­schaft­liche For­schung konnte diese Wirk­weisen inzwi­schen bestä­tigen, wobei dem in der Frucht ent­hal­tenen Wirk­stoff Ber­berin wesent­liche Bedeu­tung zukommt.

Nach einer bota­ni­schen und che­mi­schen Betrach­tung der Frucht stehen in diesem Werk die zahl­rei­chen gesund­heit­li­chen Anwen­dungs­mög­lich­keiten im Mit­tel­punkt, so etwa die Aus­wir­kungen auf das Mikro­biom, die Gal­len­blase, die Leber, die Ver­dauung, den Appetit, aber auch auf Erkran­kungen wie Dia­betes Typ 2, das Gewichts­ma­nage­ment oder die Herz­ge­sund­heit. Dabei zeigt sich immer wieder, wie sehr das Wissen der tra­di­tio­nellen per­si­schen Medizin mit den heu­tigen wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nissen übereinstimmt.

Erfah­rungs­be­richte, Rezepte und prak­ti­sche Tipps

Erfah­rungs­be­richte von Pati­enten und Fach­leuten aus dem Gesund­heits­wesen bestä­tigen zudem die Wirk­sam­keit der Ber­be­ritze und unter­mauern die in vielen Berei­chen sinn­volle Anwen­dung der Frucht.

Dar­über hinaus ent­hält das Buch köst­liche, leicht nach­zu­ko­chende Rezepte aus Per­sien, bei denen die auch sehr schmack­hafte Ber­be­ritze eine wich­tige Zutat dar­stellt, denn gesund­heit­li­cher Nutzen darf gerne auch über den Genuss erfolgen.

Prak­ti­sche Rat­schläge zum Kauf hoch­wer­tiger Ber­be­rit­zen­pro­dukte runden den Rat­geber ab.

Unser Fazit: Ein span­nendes Buch für gesund­heits­be­wusste Men­schen, die sich für natür­liche Heil­mittel und die tra­di­tio­nelle per­si­sche Medizin inter­es­sieren, aber auch für die vielen Hob­by­kö­chinnen und ‑köche, die ihre Lieben mal mit etwas Außer­ge­wöhn­li­chem ver­wöhnen möchten.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

,

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

128 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

GTIN

9783990523100

AutorInnen

, ,

Format

22,0 x 16,5 cm

Priv.-Doz. Dr. Babak Baha­dori ist nie­der­ge­las­sener Fach­arzt für Innere Medizin, Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie in Schlad­ming. Er ist Autor meh­rerer Bücher und vieler Fachzeitschriftenbeiträge.

Dr. phil. Afs­aneh Gächter. Sie beschäf­tigt sich seit vielen Jahren mit der öster­rei­chisch-ira­ni­schen Medi­zin­ge­schichte und ist Autorin meh­rerer Publi­ka­tionen auf diesem Gebiet.

Bern­hard Sikora, BA ist Wirt­schafts­wis­sen­schaftler mit Fokus auf Stra­tegie und Mar­ke­ting im Health­care-Bereich. Seit 2020 arbeitet er mit Dr. Baha­dori an diversen Gesundheitsprojekten..

Pressematerialien

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­exem­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » GesundheitPLUS » Berberitze

Berberitze

Rubinrote Medizin aus Persien

Babak Bahadori, Bernhard Sikora, Afsaneh Gächter

1. Auflage, ca. 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-310-0
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 30.04.2024

 19,90 inkl. USt.

Derzeit nicht lagernd

Die Ber­be­rit­zen­frucht hat nicht nur eine lange, reiche Geschichte, son­dern auch viele posi­tive gesund­heit­liche Effekte. Dieses Buch erzählt von alter Heil­kraft und neuerer For­schung und ent­hält ein­fache köst­liche Rezepte aus Per­sien sowie prak­ti­sche Rat­schläge zu Anwen­dung und Kauf hoch­wer­tiger Berberitzenprodukte.

» wei­ter­lesen…

Hei­lende Kräfte des Wirk­stoffs Berberin

Das Buch widmet sich der rei­chen Geschichte der Ber­be­rit­zen­frucht, die schon in der alten per­si­schen Kultur erfolg­reich medi­zi­nisch genutzt wurde. Vor allem der große Uni­ver­sal­ge­lehrte Avicenna schrieb der Ber­be­rit­zen­frucht zahl­reiche hei­lende Kräfte zu. Die moderne wis­sen­schaft­liche For­schung konnte diese Wirk­weisen inzwi­schen bestä­tigen, wobei dem in der Frucht ent­hal­tenen Wirk­stoff Ber­berin wesent­liche Bedeu­tung zukommt.

Nach einer bota­ni­schen und che­mi­schen Betrach­tung der Frucht stehen in diesem Werk die zahl­rei­chen gesund­heit­li­chen Anwen­dungs­mög­lich­keiten im Mit­tel­punkt, so etwa die Aus­wir­kungen auf das Mikro­biom, die Gal­len­blase, die Leber, die Ver­dauung, den Appetit, aber auch auf Erkran­kungen wie Dia­betes Typ 2, das Gewichts­ma­nage­ment oder die Herz­ge­sund­heit. Dabei zeigt sich immer wieder, wie sehr das Wissen der tra­di­tio­nellen per­si­schen Medizin mit den heu­tigen wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nissen übereinstimmt.

Erfah­rungs­be­richte, Rezepte und prak­ti­sche Tipps

Erfah­rungs­be­richte von Pati­enten und Fach­leuten aus dem Gesund­heits­wesen bestä­tigen zudem die Wirk­sam­keit der Ber­be­ritze und unter­mauern die in vielen Berei­chen sinn­volle Anwen­dung der Frucht.

Dar­über hinaus ent­hält das Buch köst­liche, leicht nach­zu­ko­chende Rezepte aus Per­sien, bei denen die auch sehr schmack­hafte Ber­be­ritze eine wich­tige Zutat dar­stellt, denn gesund­heit­li­cher Nutzen darf gerne auch über den Genuss erfolgen.

Prak­ti­sche Rat­schläge zum Kauf hoch­wer­tiger Ber­be­rit­zen­pro­dukte runden den Rat­geber ab.

Unser Fazit: Ein span­nendes Buch für gesund­heits­be­wusste Men­schen, die sich für natür­liche Heil­mittel und die tra­di­tio­nelle per­si­sche Medizin inter­es­sieren, aber auch für die vielen Hob­by­kö­chinnen und ‑köche, die ihre Lieben mal mit etwas Außer­ge­wöhn­li­chem ver­wöhnen möchten.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

,

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Umfang

128 Seiten

Einband

Softcover

Produkttyp

Buch

GTIN

9783990523100

AutorInnen

, ,

Format

22,0 x 16,5 cm

Priv.-Doz. Dr. Babak Baha­dori ist nie­der­ge­las­sener Fach­arzt für Innere Medizin, Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie in Schlad­ming. Er ist Autor meh­rerer Bücher und vieler Fachzeitschriftenbeiträge.

Dr. phil. Afs­aneh Gächter. Sie beschäf­tigt sich seit vielen Jahren mit der öster­rei­chisch-ira­ni­schen Medi­zin­ge­schichte und ist Autorin meh­rerer Publi­ka­tionen auf diesem Gebiet.

Bern­hard Sikora, BA ist Wirt­schafts­wis­sen­schaftler mit Fokus auf Stra­tegie und Mar­ke­ting im Health­care-Bereich. Seit 2020 arbeitet er mit Dr. Baha­dori an diversen Gesundheitsprojekten..

Pressematerialien

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­exem­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

Newsletter Anmeldung