VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Enzyme

Enzyme

Dein Biofaktor

Hellmut Münch

1. Auflage, 256 Seiten, ISBN: 978-3-99052-171-7

Mit einer modernen Enzymthe­rapie können schul­me­di­zi­ni­sche Behand­lungen in vielen Berei­chen erfolg­reich unter­stützt werden.

Etliche Erkran­kungen – auch chro­ni­sche und sehr schmerz­hafte – werden damit sehr gut behan­delbar, was bei Betrof­fenen in vielen Fällen zu einer deut­li­chen Ver­bes­se­rung ihrer Lebens­qua­lität führt.
Dieses Buch erklärt anhand neuer wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nisse, was Enzyme sind, wie und warum sie wirken, welche wich­tigen Erkran­kungen mit ihnen gut behan­delbar sind und wo letzt­lich die the­ra­peu­ti­schen Grenzen liegen.

» wei­ter­lesen…

Aber auch prä­ventiv hat eine Enzymthe­rapie für uns Men­schen einen hohen Stel­len­wert, indem sie das Krank­heits­ri­siko in vielen Berei­chen senken kann und zu einer sta­bi­leren Gesund­heit führt – und dies völlig natür­lich und nebenwirkungsfrei. 

» weniger

 19,90 inkl. USt.

VdÄ Verlagsprogramm

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , ,

AutorInnen

Umfang

256 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

560 Gramm

GTIN

9783990521717

Dr. med. Hellmut Münch ist Leiter der Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft, lehrt als Gastdozent für Immunologie an verschiedenen Universitäten und ist national und international in Fachkreisen sehr gefragt und bekannt. Kongressbühnen in Singapur, Kapstadt, Los Angeles und Brüssel ermöglichen ihm den Austausch mit führenden Medizin- und Immunologieexperten, was u.a. zu einem innovativen Enzymtherapie- und Immunaufbaukonzept führte. Auch global agierende Firmen (z.B. Jaguar-Landrover) greifen auf seine Expertise zurück. Trotz all dieser Aktivitäten ist ihm der Kontakt zu seinen Patienten sehr wichtig. Seine Niederlassung in Unterwössen gibt ihm die Möglichkeit, globales Wissen in die lokale Praxis umzusetzen (www.dr-h-muench.de).

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Enzyme

Enzyme

Dein Biofaktor

Hellmut Münch

1. Auflage, 256 Seiten, ISBN: 978-3-99052-171-7

 19,90 inkl. USt.

Mit einer modernen Enzymthe­rapie können schul­me­di­zi­ni­sche Behand­lungen in vielen Berei­chen erfolg­reich unter­stützt werden.

Etliche Erkran­kungen – auch chro­ni­sche und sehr schmerz­hafte – werden damit sehr gut behan­delbar, was bei Betrof­fenen in vielen Fällen zu einer deut­li­chen Ver­bes­se­rung ihrer Lebens­qua­lität führt.
Dieses Buch erklärt anhand neuer wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nisse, was Enzyme sind, wie und warum sie wirken, welche wich­tigen Erkran­kungen mit ihnen gut behan­delbar sind und wo letzt­lich die the­ra­peu­ti­schen Grenzen liegen.

» wei­ter­lesen…

Aber auch prä­ventiv hat eine Enzymthe­rapie für uns Men­schen einen hohen Stel­len­wert, indem sie das Krank­heits­ri­siko in vielen Berei­chen senken kann und zu einer sta­bi­leren Gesund­heit führt – und dies völlig natür­lich und nebenwirkungsfrei. 

» weniger

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , ,

AutorInnen

Umfang

256 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

560 Gramm

GTIN

9783990521717

Dr. med. Hellmut Münch ist Leiter der Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft, lehrt als Gastdozent für Immunologie an verschiedenen Universitäten und ist national und international in Fachkreisen sehr gefragt und bekannt. Kongressbühnen in Singapur, Kapstadt, Los Angeles und Brüssel ermöglichen ihm den Austausch mit führenden Medizin- und Immunologieexperten, was u.a. zu einem innovativen Enzymtherapie- und Immunaufbaukonzept führte. Auch global agierende Firmen (z.B. Jaguar-Landrover) greifen auf seine Expertise zurück. Trotz all dieser Aktivitäten ist ihm der Kontakt zu seinen Patienten sehr wichtig. Seine Niederlassung in Unterwössen gibt ihm die Möglichkeit, globales Wissen in die lokale Praxis umzusetzen (www.dr-h-muench.de).

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Enzyme

Enzyme

Dein Biofaktor

Hellmut Münch

1. Auflage, 256 Seiten, ISBN: 978-3-99052-171-7

 19,90 inkl. USt.

Mit einer modernen Enzymthe­rapie können schul­me­di­zi­ni­sche Behand­lungen in vielen Berei­chen erfolg­reich unter­stützt werden.

Etliche Erkran­kungen – auch chro­ni­sche und sehr schmerz­hafte – werden damit sehr gut behan­delbar, was bei Betrof­fenen in vielen Fällen zu einer deut­li­chen Ver­bes­se­rung ihrer Lebens­qua­lität führt.
Dieses Buch erklärt anhand neuer wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nisse, was Enzyme sind, wie und warum sie wirken, welche wich­tigen Erkran­kungen mit ihnen gut behan­delbar sind und wo letzt­lich die the­ra­peu­ti­schen Grenzen liegen.

» wei­ter­lesen…

Aber auch prä­ventiv hat eine Enzymthe­rapie für uns Men­schen einen hohen Stel­len­wert, indem sie das Krank­heits­ri­siko in vielen Berei­chen senken kann und zu einer sta­bi­leren Gesund­heit führt – und dies völlig natür­lich und nebenwirkungsfrei. 

» weniger

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , ,

AutorInnen

Umfang

256 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

560 Gramm

GTIN

9783990521717

Dr. med. Hellmut Münch ist Leiter der Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft, lehrt als Gastdozent für Immunologie an verschiedenen Universitäten und ist national und international in Fachkreisen sehr gefragt und bekannt. Kongressbühnen in Singapur, Kapstadt, Los Angeles und Brüssel ermöglichen ihm den Austausch mit führenden Medizin- und Immunologieexperten, was u.a. zu einem innovativen Enzymtherapie- und Immunaufbaukonzept führte. Auch global agierende Firmen (z.B. Jaguar-Landrover) greifen auf seine Expertise zurück. Trotz all dieser Aktivitäten ist ihm der Kontakt zu seinen Patienten sehr wichtig. Seine Niederlassung in Unterwössen gibt ihm die Möglichkeit, globales Wissen in die lokale Praxis umzusetzen (www.dr-h-muench.de).

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

Newsletter Anmeldung