VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Gesund essen & trotzdem krank

Gesund essen & trotzdem krank

Gluten-, Laktose-, Fruktose-, Histamin-Intoleranz

Silvia Feffer-Holik, Michael Wolzt

2. erweiterte und überarbeitete Auflage, 152 Seiten, ISBN: 978-3-99052-066-6

Dieses Buch befasst sich mit Nah­rungs­mit­tel­all­er­gien und-unver­träg­lich­keiten, erklärt die jewei­ligen Sym­ptome und Unter­schiede, die Dia­gno­se­me­thoden, mög­liche The­ra­pie­an­sätze sowie alle sinn­vollen Ver­mei­dungs­stra­te­gien. Es bietet damit einen fun­dierten Über­blick zur The­matik und eine per­fekte Ori­en­tie­rung für Betrof­fene, die genau wissen wollen, mit wel­chen Beschwerden sie zu tun haben, um die pas­sende The­rapie zu finden.

 14,90 inkl. USt.

VdÄ Verlagsprogramm

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , , , , , ,

AutorInnen

,

Umfang

152 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

2. erweiterte und überarbeitete Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

346 Gramm

GTIN

9783990520666

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Wolzt ist Facharzt für Innere Medizin an der Medizinischen Universität Wien mit weiteren Ausbildungen in Kardiologie und Stoffwechsel/Endokrinologie. Er ist zudem Named Expert der Europäischen Arzneimittelbehörde EMWA und unabhängiger medizinischer Gutachter.
Mag. Silvia Feffer-Holik ist Wissenschaftsjournalistin, schrieb u.a. für den Kurier, Konsument und Medizin populär. Sie hat zudem mehrere medizinische Ratgeber verfasst.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Gesund essen & trotzdem krank

Gesund essen & trotzdem krank

Gluten-, Laktose-, Fruktose-, Histamin-Intoleranz

Silvia Feffer-Holik, Michael Wolzt

2. erweiterte und überarbeitete Auflage, 152 Seiten, ISBN: 978-3-99052-066-6

 14,90 inkl. USt.

Dieses Buch befasst sich mit Nah­rungs­mit­tel­all­er­gien und-unver­träg­lich­keiten, erklärt die jewei­ligen Sym­ptome und Unter­schiede, die Dia­gno­se­me­thoden, mög­liche The­ra­pie­an­sätze sowie alle sinn­vollen Ver­mei­dungs­stra­te­gien. Es bietet damit einen fun­dierten Über­blick zur The­matik und eine per­fekte Ori­en­tie­rung für Betrof­fene, die genau wissen wollen, mit wel­chen Beschwerden sie zu tun haben, um die pas­sende The­rapie zu finden.

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , , , , , ,

AutorInnen

,

Umfang

152 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

2. erweiterte und überarbeitete Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

346 Gramm

GTIN

9783990520666

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Wolzt ist Facharzt für Innere Medizin an der Medizinischen Universität Wien mit weiteren Ausbildungen in Kardiologie und Stoffwechsel/Endokrinologie. Er ist zudem Named Expert der Europäischen Arzneimittelbehörde EMWA und unabhängiger medizinischer Gutachter.
Mag. Silvia Feffer-Holik ist Wissenschaftsjournalistin, schrieb u.a. für den Kurier, Konsument und Medizin populär. Sie hat zudem mehrere medizinische Ratgeber verfasst.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Gesund essen & trotzdem krank

Gesund essen & trotzdem krank

Gluten-, Laktose-, Fruktose-, Histamin-Intoleranz

Silvia Feffer-Holik, Michael Wolzt

2. erweiterte und überarbeitete Auflage, 152 Seiten, ISBN: 978-3-99052-066-6

 14,90 inkl. USt.

Dieses Buch befasst sich mit Nah­rungs­mit­tel­all­er­gien und-unver­träg­lich­keiten, erklärt die jewei­ligen Sym­ptome und Unter­schiede, die Dia­gno­se­me­thoden, mög­liche The­ra­pie­an­sätze sowie alle sinn­vollen Ver­mei­dungs­stra­te­gien. Es bietet damit einen fun­dierten Über­blick zur The­matik und eine per­fekte Ori­en­tie­rung für Betrof­fene, die genau wissen wollen, mit wel­chen Beschwerden sie zu tun haben, um die pas­sende The­rapie zu finden.

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Themen

, , , , , , , , ,

AutorInnen

,

Umfang

152 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

2. erweiterte und überarbeitete Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

346 Gramm

GTIN

9783990520666

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Wolzt ist Facharzt für Innere Medizin an der Medizinischen Universität Wien mit weiteren Ausbildungen in Kardiologie und Stoffwechsel/Endokrinologie. Er ist zudem Named Expert der Europäischen Arzneimittelbehörde EMWA und unabhängiger medizinischer Gutachter.
Mag. Silvia Feffer-Holik ist Wissenschaftsjournalistin, schrieb u.a. für den Kurier, Konsument und Medizin populär. Sie hat zudem mehrere medizinische Ratgeber verfasst.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

Newsletter Anmeldung