VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Tremor

Tremor

Was hilft gegen mein Zittern?

Klaus-Dieter Kieslinger, Wolfgang Bauer

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-247-9
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.02.2023

Unwill­kür­li­ches Zit­tern der Finger, Hände, Füße oder anderer Kör­per­teile ist ein häu­figes Beschwer­de­bild in einer neu­ro­lo­gi­schen Praxis.

Wer zit­tert und warum?

Tremor ist meist nicht gefähr­lich. Oft ste­cken jedoch ernste Ursa­chen wie Morbus Par­kinson, Mul­tiple Skle­rose, eine Über­funk­tion der Schild­drüse oder auch Alko­ho­lismus dahinter. In diesen Fällen kann durch die The­rapie der Grund­er­kran­kung auch der Tremor effektiv gebes­sert oder geheilt werden.

Doch auch ohne ein­deu­tige Ursache lässt sich der Tremor erfolg­reich behan­deln, etwa durch bestimmte Medi­ka­mente oder neu­ro­chir­ur­gi­sche Maß­nahmen. Ebenso können kom­ple­men­tär­me­di­zi­ni­sche Methoden wie Ent­span­nungs­trai­ning oder Phy­sio­the­rapie die Lebens­qua­lität von Tre­mor­pa­ti­en­tInnen deut­lich verbessern.

» wei­ter­lesen…

Hilfe für Betrof­fene und Angehörige

Dieser Rat­geber, in leicht les­barer Sprache ver­fasst, bietet Betrof­fenen und Ange­hö­rigen hilf­reiche Infor­ma­tionen zu Dia­gnostik und The­ra­pien und lie­fert Tipps für einen lebens­werten Alltag mit Tremor. Ein Leit­faden für Pati­en­tInnen, der Mut macht, aber auch Ärz­tInnen und The­ra­peu­tInnen emp­fohlen werden kann, die das neu­ro­lo­gi­sche Leiden Tremor aus einem neuen Blick­winkel betrachten möchten.

Plus: Pati­en­ten­be­richte und Inter­views mit (medi­zi­ni­schen) Experten aus Psych­ia­trie und Sucht­hilfe, Neu­ro­chir­urgie und Reha, Psy­cho­logie und Physiotherapie.
Bonus: Ein Sport­schütze berichtet über die Kunst der ruhigen Hand u. v. m.

» weniger

 21,90 inkl. USt.

Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

VdÄ Verlagsprogramm

Zusätzliche Informationen

Kategorie

,

Themen

, ,

Erscheinungsjahr

AutorInnen

,

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Auflage

1. Auflage

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522479

Dr. med. Klaus-Dieter Kieslinger ist als Facharzt für Neurologie sowohl in eigener Praxis als auch im klinischen Bereich in Salzburg tätig. Er ist gerichtlich beeideter Sachverständiger für Neurologie und hat bereits mehrere medizinische Ratgeber verfasst.
Mag. Wolfgang Bauer ist Gesundheits- und Wissenschaftsjournalist in Admont (Steiermark), Moderator von Gesundheitsveranstaltungen und Co-Autor mehrerer Ratgeber.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Tremor

Tremor

Was hilft gegen mein Zittern?

Klaus-Dieter Kieslinger, Wolfgang Bauer

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-247-9
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.02.2023

 21,90 inkl. USt.

Nicht vorrätig

Unwill­kür­li­ches Zit­tern der Finger, Hände, Füße oder anderer Kör­per­teile ist ein häu­figes Beschwer­de­bild in einer neu­ro­lo­gi­schen Praxis.

Wer zit­tert und warum?

Tremor ist meist nicht gefähr­lich. Oft ste­cken jedoch ernste Ursa­chen wie Morbus Par­kinson, Mul­tiple Skle­rose, eine Über­funk­tion der Schild­drüse oder auch Alko­ho­lismus dahinter. In diesen Fällen kann durch die The­rapie der Grund­er­kran­kung auch der Tremor effektiv gebes­sert oder geheilt werden.

Doch auch ohne ein­deu­tige Ursache lässt sich der Tremor erfolg­reich behan­deln, etwa durch bestimmte Medi­ka­mente oder neu­ro­chir­ur­gi­sche Maß­nahmen. Ebenso können kom­ple­men­tär­me­di­zi­ni­sche Methoden wie Ent­span­nungs­trai­ning oder Phy­sio­the­rapie die Lebens­qua­lität von Tre­mor­pa­ti­en­tInnen deut­lich verbessern.

» wei­ter­lesen…

Hilfe für Betrof­fene und Angehörige

Dieser Rat­geber, in leicht les­barer Sprache ver­fasst, bietet Betrof­fenen und Ange­hö­rigen hilf­reiche Infor­ma­tionen zu Dia­gnostik und The­ra­pien und lie­fert Tipps für einen lebens­werten Alltag mit Tremor. Ein Leit­faden für Pati­en­tInnen, der Mut macht, aber auch Ärz­tInnen und The­ra­peu­tInnen emp­fohlen werden kann, die das neu­ro­lo­gi­sche Leiden Tremor aus einem neuen Blick­winkel betrachten möchten.

Plus: Pati­en­ten­be­richte und Inter­views mit (medi­zi­ni­schen) Experten aus Psych­ia­trie und Sucht­hilfe, Neu­ro­chir­urgie und Reha, Psy­cho­logie und Physiotherapie.
Bonus: Ein Sport­schütze berichtet über die Kunst der ruhigen Hand u. v. m.

» weniger

Zusätzliche Informationen

Kategorie

,

Themen

, ,

Erscheinungsjahr

AutorInnen

,

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Auflage

1. Auflage

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522479

Dr. med. Klaus-Dieter Kieslinger ist als Facharzt für Neurologie sowohl in eigener Praxis als auch im klinischen Bereich in Salzburg tätig. Er ist gerichtlich beeideter Sachverständiger für Neurologie und hat bereits mehrere medizinische Ratgeber verfasst.
Mag. Wolfgang Bauer ist Gesundheits- und Wissenschaftsjournalist in Admont (Steiermark), Moderator von Gesundheitsveranstaltungen und Co-Autor mehrerer Ratgeber.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Tremor

Tremor

Was hilft gegen mein Zittern?

Klaus-Dieter Kieslinger, Wolfgang Bauer

1. Auflage, ca. 160 Seiten, ISBN: 978-3-99052-247-9
Noch nicht lieferbar | Erscheinungstermin: 01.02.2023

 21,90 inkl. USt.

Nicht vorrätig

Unwill­kür­li­ches Zit­tern der Finger, Hände, Füße oder anderer Kör­per­teile ist ein häu­figes Beschwer­de­bild in einer neu­ro­lo­gi­schen Praxis.

Wer zit­tert und warum?

Tremor ist meist nicht gefähr­lich. Oft ste­cken jedoch ernste Ursa­chen wie Morbus Par­kinson, Mul­tiple Skle­rose, eine Über­funk­tion der Schild­drüse oder auch Alko­ho­lismus dahinter. In diesen Fällen kann durch die The­rapie der Grund­er­kran­kung auch der Tremor effektiv gebes­sert oder geheilt werden.

Doch auch ohne ein­deu­tige Ursache lässt sich der Tremor erfolg­reich behan­deln, etwa durch bestimmte Medi­ka­mente oder neu­ro­chir­ur­gi­sche Maß­nahmen. Ebenso können kom­ple­men­tär­me­di­zi­ni­sche Methoden wie Ent­span­nungs­trai­ning oder Phy­sio­the­rapie die Lebens­qua­lität von Tre­mor­pa­ti­en­tInnen deut­lich verbessern.

» wei­ter­lesen…

Hilfe für Betrof­fene und Angehörige

Dieser Rat­geber, in leicht les­barer Sprache ver­fasst, bietet Betrof­fenen und Ange­hö­rigen hilf­reiche Infor­ma­tionen zu Dia­gnostik und The­ra­pien und lie­fert Tipps für einen lebens­werten Alltag mit Tremor. Ein Leit­faden für Pati­en­tInnen, der Mut macht, aber auch Ärz­tInnen und The­ra­peu­tInnen emp­fohlen werden kann, die das neu­ro­lo­gi­sche Leiden Tremor aus einem neuen Blick­winkel betrachten möchten.

Plus: Pati­en­ten­be­richte und Inter­views mit (medi­zi­ni­schen) Experten aus Psych­ia­trie und Sucht­hilfe, Neu­ro­chir­urgie und Reha, Psy­cho­logie und Physiotherapie.
Bonus: Ein Sport­schütze berichtet über die Kunst der ruhigen Hand u. v. m.

» weniger

Zusätzliche Informationen

Kategorie

,

Themen

, ,

Erscheinungsjahr

AutorInnen

,

Umfang

160 Seiten

Einband

Softcover

Auflage

1. Auflage

Produkttyp

Buch

Sprache

Deutsch

EAN

9783990522479

Dr. med. Klaus-Dieter Kieslinger ist als Facharzt für Neurologie sowohl in eigener Praxis als auch im klinischen Bereich in Salzburg tätig. Er ist gerichtlich beeideter Sachverständiger für Neurologie und hat bereits mehrere medizinische Ratgeber verfasst.
Mag. Wolfgang Bauer ist Gesundheits- und Wissenschaftsjournalist in Admont (Steiermark), Moderator von Gesundheitsveranstaltungen und Co-Autor mehrerer Ratgeber.

Pressematerialen

>> Pressetext (PDF)
>> Buchcover-Download (300 dpi)
>> Leseprobe (PDF)
>> Inhaltsverzeichnis (PDF)
>> Anforderungsformular für Besprechungsexemplare

 

Pressekontakt

Wenn Sie ein kostenloses Rezensionsexemplar bestellen oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.karall@aerzteverlagshaus.at

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Service-Seite  für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm

Newsletter Anmeldung