VdÄ » Shop » Fachbücher » Go2Ordi

Go2Ordi

Das Buch zur erfolgreichen Gründung Ihrer Ordination

Friedrich A. Weiser u.a.

1. Auflage, 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-196-0

Der Weg in die Selbst­stän­dig­keit ist für Medi­ziner oft eine Reise ins Unbe­kannte. Dieses Buch dient als Rei­se­führer und Navigationshilfe.

Die Über­le­gung, ob man eine selbst­stän­dige Tätig­keit als zweites Stand­bein eröffnet, sich mit Kol­legen zusam­men­schließt oder aber „volles Risiko“ ein­geht, ist dabei ebenso wichtig wie die Frage nach dem rich­tigen Standort, die Höhe der Inves­ti­ti­ons­summen und die Kenntnis um „sein Pro­dukt“. Dar­über hinaus müssen steuer- und arbeits­recht­liche Fragen ebenso abge­klärt werden wie orga­ni­sa­to­ri­sche und per­so­nelle Aspekte.

» wei­ter­lesen…


Eine pra­xis­taug­liche Arbeits­or­ga­ni­sa­tion erleich­tert den Berufs­alltag und dient der Qua­li­täts­ver­bes­se­rung, auch Mar­ke­ting, die Kas­sen­ab­rech­nung, Fragen zur Hygiene, das rich­tige Ver­halten im Not­fall und nicht zuletzt die pro­fes­sio­nelle Kom­mu­ni­ka­tion mit Mit­ar­bei­tern und Kunden sind für den Erfolg einer Praxis ele­mentar. Dieses Buch bieten zu diesen und vielen wei­teren Fragen Ent­schei­dungs­hilfen und Hin­weise zu kri­ti­schen Berei­chen auf dem Weg zu Ihrer Selbst­stän­dig­keit.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

AutorInnen

Umfang

128 Seiten

Einband

Hardcover

Format

24,0 x 17,0 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

456 Gramm

GTIN

9783990521960

Dr. Mat­thias Cerha LL.M. (LSE) ist seit 2004 Rechts­an­walt in Wien (Knisch Gschaider & Cerha Rechts­an­wälte) und seit 1998 auf den Bereich Medi­zin­recht spe­zia­li­siert, ins­be­son­dere auf Bera­tung und Ver­tre­tung von Ärzten und Grup­pen­praxen. Er ist zudem als Vor­tra­gender tätig und schreibt in zahl­rei­chen Fach­pu­bli­ka­tionen im Bereich Medizin‑, Immo­bi­lien- und Zivilrecht.
Eve­line Herndl ist Wirt­schafts­prü­ferin und Steu­er­be­ra­terin mit mehr als drei­ßig­jäh­riger Berufs­er­fah­rung in Kat­zels­dorf am Wie­ner­wald. Neben der Tätig­keit bei einer der Big-Four-Gesell­schaften ist sie spe­zia­liert auf die Bera­tung von Ärzten und Frei­be­ruf­lern sowie Unternehmensgründern.
Philipp Hin­ter­egger ist geschäfts­füh­render Gesell­schafter der akre­di­tierten Prüf­stelle Hygie­ne­zen­trum Dr. Sturm GmbH, Inspektor für Geräte und Ver­fahren zur Auf­be­rei­tung von Medi­zin­pro­dukten bei der akkre­di­tierten Inspek­ti­ons­stelle W.H.U. GmbH, zer­ti­fi­zierter Qua­li­täts­ma­nager und Auditor für QM-Sys­teme nach EN ISO 17025 und EN ISO 17020 sowie Gründer von DOQIST – der logi­schen QM-Soft­ware für den nie­der­ge­las­senen Bereich (www​.doqist​.at).
Mag. Iris Kraft-Kinz ist Sozial- und Wirt­schafts­wis­sen­schaft­lerin sowie Steuer- und Unter­neh­mens­be­ra­terin. Sie ist zudem geschäfts­füh­rende Gesell­schaf­terin der Kanzlei MED­plan in Wien, schreibt wöchent­liche Kolumnen im Ärz­te­ma­gazin und in der Ärz­te­woche, zudem Steu­er­fach­ar­tikel im Doktor in Wien und anderen Medi­zin­me­dien. Sie ist Mit­ver­an­stal­terin und Vor­tra­gende des Ärz­te­l­ehr­ganges „die Arz­tor­di­na­tion – ein erfolg­rei­ches Unter­nehmen”. Dar­über hinaus hält sie Vor­träge für die Meduni Wien, die Ärz­te­kammer für Wien und wei­tere Veranstalter.
Hedi Pingl, MSc ist ein­ge­tra­gene Media­torin und befasst sich mit Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Kon­flikt­ma­nage­ment. Sie ist zudem Head Office und infor­melles Grün­dungs­mit­glied der Medico Chir­ur­gicum Grup­pen­praxis OG in Wien.
Chris­toph Ruprecht, MBA ist Mit­ar­beiter der Ärz­te­kammer für Wien und dort als QS Con­sul­tant tätig sowie für das Grün­dungs­ser­vice GO2ORDI ver­ant­wort­lich. Dar­über hinaus ist er auch Geschäfts­führer in der Ein­kaufs­ge­sell­schaft EQUIP4ORDI GmbH, die einen Rund­um­ser­vice für den nie­der­ge­las­senen Arzt bietet.
MR Dr. med. Fried­rich Anton Weiser, MSc ist nie­der­ge­las­sener Chirurg in einer Grup­pen­praxis in Wien. Er ist Spe­zia­list für gastro­sko­pi­sche, kolo­sko­pi­sche und rek­to­sko­pi­sche Unter­su­chungen sowie Autor zahl­rei­cher medi­zi­ni­scher Ratgeber.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Fachbücher » Go2Ordi

Go2Ordi

Das Buch zur erfolgreichen Gründung Ihrer Ordination

Friedrich A. Weiser u.a.

1. Auflage, 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-196-0

 19,90 inkl. USt.

Der Weg in die Selbst­stän­dig­keit ist für Medi­ziner oft eine Reise ins Unbe­kannte. Dieses Buch dient als Rei­se­führer und Navigationshilfe.

Die Über­le­gung, ob man eine selbst­stän­dige Tätig­keit als zweites Stand­bein eröffnet, sich mit Kol­legen zusam­men­schließt oder aber „volles Risiko“ ein­geht, ist dabei ebenso wichtig wie die Frage nach dem rich­tigen Standort, die Höhe der Inves­ti­ti­ons­summen und die Kenntnis um „sein Pro­dukt“. Dar­über hinaus müssen steuer- und arbeits­recht­liche Fragen ebenso abge­klärt werden wie orga­ni­sa­to­ri­sche und per­so­nelle Aspekte.

» wei­ter­lesen…


Eine pra­xis­taug­liche Arbeits­or­ga­ni­sa­tion erleich­tert den Berufs­alltag und dient der Qua­li­täts­ver­bes­se­rung, auch Mar­ke­ting, die Kas­sen­ab­rech­nung, Fragen zur Hygiene, das rich­tige Ver­halten im Not­fall und nicht zuletzt die pro­fes­sio­nelle Kom­mu­ni­ka­tion mit Mit­ar­bei­tern und Kunden sind für den Erfolg einer Praxis ele­mentar. Dieses Buch bieten zu diesen und vielen wei­teren Fragen Ent­schei­dungs­hilfen und Hin­weise zu kri­ti­schen Berei­chen auf dem Weg zu Ihrer Selbst­stän­dig­keit.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

AutorInnen

Umfang

128 Seiten

Einband

Hardcover

Format

24,0 x 17,0 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

456 Gramm

GTIN

9783990521960

Dr. Mat­thias Cerha LL.M. (LSE) ist seit 2004 Rechts­an­walt in Wien (Knisch Gschaider & Cerha Rechts­an­wälte) und seit 1998 auf den Bereich Medi­zin­recht spe­zia­li­siert, ins­be­son­dere auf Bera­tung und Ver­tre­tung von Ärzten und Grup­pen­praxen. Er ist zudem als Vor­tra­gender tätig und schreibt in zahl­rei­chen Fach­pu­bli­ka­tionen im Bereich Medizin‑, Immo­bi­lien- und Zivilrecht.
Eve­line Herndl ist Wirt­schafts­prü­ferin und Steu­er­be­ra­terin mit mehr als drei­ßig­jäh­riger Berufs­er­fah­rung in Kat­zels­dorf am Wie­ner­wald. Neben der Tätig­keit bei einer der Big-Four-Gesell­schaften ist sie spe­zia­liert auf die Bera­tung von Ärzten und Frei­be­ruf­lern sowie Unternehmensgründern.
Philipp Hin­ter­egger ist geschäfts­füh­render Gesell­schafter der akre­di­tierten Prüf­stelle Hygie­ne­zen­trum Dr. Sturm GmbH, Inspektor für Geräte und Ver­fahren zur Auf­be­rei­tung von Medi­zin­pro­dukten bei der akkre­di­tierten Inspek­ti­ons­stelle W.H.U. GmbH, zer­ti­fi­zierter Qua­li­täts­ma­nager und Auditor für QM-Sys­teme nach EN ISO 17025 und EN ISO 17020 sowie Gründer von DOQIST – der logi­schen QM-Soft­ware für den nie­der­ge­las­senen Bereich (www​.doqist​.at).
Mag. Iris Kraft-Kinz ist Sozial- und Wirt­schafts­wis­sen­schaft­lerin sowie Steuer- und Unter­neh­mens­be­ra­terin. Sie ist zudem geschäfts­füh­rende Gesell­schaf­terin der Kanzlei MED­plan in Wien, schreibt wöchent­liche Kolumnen im Ärz­te­ma­gazin und in der Ärz­te­woche, zudem Steu­er­fach­ar­tikel im Doktor in Wien und anderen Medi­zin­me­dien. Sie ist Mit­ver­an­stal­terin und Vor­tra­gende des Ärz­te­l­ehr­ganges „die Arz­tor­di­na­tion – ein erfolg­rei­ches Unter­nehmen”. Dar­über hinaus hält sie Vor­träge für die Meduni Wien, die Ärz­te­kammer für Wien und wei­tere Veranstalter.
Hedi Pingl, MSc ist ein­ge­tra­gene Media­torin und befasst sich mit Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Kon­flikt­ma­nage­ment. Sie ist zudem Head Office und infor­melles Grün­dungs­mit­glied der Medico Chir­ur­gicum Grup­pen­praxis OG in Wien.
Chris­toph Ruprecht, MBA ist Mit­ar­beiter der Ärz­te­kammer für Wien und dort als QS Con­sul­tant tätig sowie für das Grün­dungs­ser­vice GO2ORDI ver­ant­wort­lich. Dar­über hinaus ist er auch Geschäfts­führer in der Ein­kaufs­ge­sell­schaft EQUIP4ORDI GmbH, die einen Rund­um­ser­vice für den nie­der­ge­las­senen Arzt bietet.
MR Dr. med. Fried­rich Anton Weiser, MSc ist nie­der­ge­las­sener Chirurg in einer Grup­pen­praxis in Wien. Er ist Spe­zia­list für gastro­sko­pi­sche, kolo­sko­pi­sche und rek­to­sko­pi­sche Unter­su­chungen sowie Autor zahl­rei­cher medi­zi­ni­scher Ratgeber.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Fachbücher » Go2Ordi

Go2Ordi

Das Buch zur erfolgreichen Gründung Ihrer Ordination

Friedrich A. Weiser u.a.

1. Auflage, 128 Seiten, ISBN: 978-3-99052-196-0

 19,90 inkl. USt.

Der Weg in die Selbst­stän­dig­keit ist für Medi­ziner oft eine Reise ins Unbe­kannte. Dieses Buch dient als Rei­se­führer und Navigationshilfe.

Die Über­le­gung, ob man eine selbst­stän­dige Tätig­keit als zweites Stand­bein eröffnet, sich mit Kol­legen zusam­men­schließt oder aber „volles Risiko“ ein­geht, ist dabei ebenso wichtig wie die Frage nach dem rich­tigen Standort, die Höhe der Inves­ti­ti­ons­summen und die Kenntnis um „sein Pro­dukt“. Dar­über hinaus müssen steuer- und arbeits­recht­liche Fragen ebenso abge­klärt werden wie orga­ni­sa­to­ri­sche und per­so­nelle Aspekte.

» wei­ter­lesen…


Eine pra­xis­taug­liche Arbeits­or­ga­ni­sa­tion erleich­tert den Berufs­alltag und dient der Qua­li­täts­ver­bes­se­rung, auch Mar­ke­ting, die Kas­sen­ab­rech­nung, Fragen zur Hygiene, das rich­tige Ver­halten im Not­fall und nicht zuletzt die pro­fes­sio­nelle Kom­mu­ni­ka­tion mit Mit­ar­bei­tern und Kunden sind für den Erfolg einer Praxis ele­mentar. Dieses Buch bieten zu diesen und vielen wei­teren Fragen Ent­schei­dungs­hilfen und Hin­weise zu kri­ti­schen Berei­chen auf dem Weg zu Ihrer Selbst­stän­dig­keit.

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

AutorInnen

Umfang

128 Seiten

Einband

Hardcover

Format

24,0 x 17,0 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

456 Gramm

GTIN

9783990521960

Dr. Mat­thias Cerha LL.M. (LSE) ist seit 2004 Rechts­an­walt in Wien (Knisch Gschaider & Cerha Rechts­an­wälte) und seit 1998 auf den Bereich Medi­zin­recht spe­zia­li­siert, ins­be­son­dere auf Bera­tung und Ver­tre­tung von Ärzten und Grup­pen­praxen. Er ist zudem als Vor­tra­gender tätig und schreibt in zahl­rei­chen Fach­pu­bli­ka­tionen im Bereich Medizin‑, Immo­bi­lien- und Zivilrecht.
Eve­line Herndl ist Wirt­schafts­prü­ferin und Steu­er­be­ra­terin mit mehr als drei­ßig­jäh­riger Berufs­er­fah­rung in Kat­zels­dorf am Wie­ner­wald. Neben der Tätig­keit bei einer der Big-Four-Gesell­schaften ist sie spe­zia­liert auf die Bera­tung von Ärzten und Frei­be­ruf­lern sowie Unternehmensgründern.
Philipp Hin­ter­egger ist geschäfts­füh­render Gesell­schafter der akre­di­tierten Prüf­stelle Hygie­ne­zen­trum Dr. Sturm GmbH, Inspektor für Geräte und Ver­fahren zur Auf­be­rei­tung von Medi­zin­pro­dukten bei der akkre­di­tierten Inspek­ti­ons­stelle W.H.U. GmbH, zer­ti­fi­zierter Qua­li­täts­ma­nager und Auditor für QM-Sys­teme nach EN ISO 17025 und EN ISO 17020 sowie Gründer von DOQIST – der logi­schen QM-Soft­ware für den nie­der­ge­las­senen Bereich (www​.doqist​.at).
Mag. Iris Kraft-Kinz ist Sozial- und Wirt­schafts­wis­sen­schaft­lerin sowie Steuer- und Unter­neh­mens­be­ra­terin. Sie ist zudem geschäfts­füh­rende Gesell­schaf­terin der Kanzlei MED­plan in Wien, schreibt wöchent­liche Kolumnen im Ärz­te­ma­gazin und in der Ärz­te­woche, zudem Steu­er­fach­ar­tikel im Doktor in Wien und anderen Medi­zin­me­dien. Sie ist Mit­ver­an­stal­terin und Vor­tra­gende des Ärz­te­l­ehr­ganges „die Arz­tor­di­na­tion – ein erfolg­rei­ches Unter­nehmen”. Dar­über hinaus hält sie Vor­träge für die Meduni Wien, die Ärz­te­kammer für Wien und wei­tere Veranstalter.
Hedi Pingl, MSc ist ein­ge­tra­gene Media­torin und befasst sich mit Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Kon­flikt­ma­nage­ment. Sie ist zudem Head Office und infor­melles Grün­dungs­mit­glied der Medico Chir­ur­gicum Grup­pen­praxis OG in Wien.
Chris­toph Ruprecht, MBA ist Mit­ar­beiter der Ärz­te­kammer für Wien und dort als QS Con­sul­tant tätig sowie für das Grün­dungs­ser­vice GO2ORDI ver­ant­wort­lich. Dar­über hinaus ist er auch Geschäfts­führer in der Ein­kaufs­ge­sell­schaft EQUIP4ORDI GmbH, die einen Rund­um­ser­vice für den nie­der­ge­las­senen Arzt bietet.
MR Dr. med. Fried­rich Anton Weiser, MSc ist nie­der­ge­las­sener Chirurg in einer Grup­pen­praxis in Wien. Er ist Spe­zia­list für gastro­sko­pi­sche, kolo­sko­pi­sche und rek­to­sko­pi­sche Unter­su­chungen sowie Autor zahl­rei­cher medi­zi­ni­scher Ratgeber.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm