VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Sportverletzungen

Sportverletzungen

Vermeiden - erkennen - behandeln

Pejman Ziai, Gustav Huber

1. Auflage, 192 Seiten, ISBN: 978-3-99052-027-7

Dieses Buch erklärt die häu­figsten Ver­let­zungen im Sport, stellt ihre Behand­lungs- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­mög­lich­keiten vor und zeigt dar­über hinaus, welche Fak­toren zur lang­fris­tigen Ver­mei­dung von Sport­ver­let­zungen wichtig sind und wie die sai­so­nale Vor­be­rei­tung auf eine sport­liche Belas­tung aus­sehen soll. Hin­ter­grund­in­for­ma­tionen über die wich­tigsten ana­to­mi­schen Struk­turen ermög­li­chen ein ver­bes­sertes Ver­ständnis für die eigenen kör­per­li­chen Res­sourcen. Tipps aus sport­kar­dio­lo­gi­scher Sicht dienen der lang­fris­tigen Ver­bes­se­rung der Aus­dauer, und Ernäh­rungs­emp­feh­lungen stellen eine wich­tige Vor­aus­set­zung für die lange und erfolg­reiche Sport­ler­kar­riere dar.

 14,90 inkl. USt.

VdÄ Verlagsprogramm

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

, , , , , , , ,

AutorInnen

,

Produkttyp
Umfang

192 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

342 Gramm

GTIN

9783990520277

Dr. med. Pejman Ziai ist Fach­arzt für Ortho­pädie und Ortho­pä­di­sche Chir­urgie sowie Fach­arzt für Unfall­chir­urgie und Trau­ma­to­logie in Wien. Er ist zudem wis­sen­schaft­li­cher Berater des Olym­pia­stütz­punktes Bayern im Sportho­pa­e­dicum Straubing.

Dr. med. Gustav Huber ist Fach­arzt für Innere Medizin/​Kardiologie. Er leitet das Echo­labor im SMZ Ost in Wien und ist als staat­lich geprüfter Fit­ness­trainer und Snow­board­lehr­wart tätig. Dar­über hinaus ist er Uni­ver­si­täts­lektor der Medi­zi­ni­schen Uni­ver­sität Wien.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Sportverletzungen

Sportverletzungen

Vermeiden - erkennen - behandeln

Pejman Ziai, Gustav Huber

1. Auflage, 192 Seiten, ISBN: 978-3-99052-027-7

 14,90 inkl. USt.

Dieses Buch erklärt die häu­figsten Ver­let­zungen im Sport, stellt ihre Behand­lungs- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­mög­lich­keiten vor und zeigt dar­über hinaus, welche Fak­toren zur lang­fris­tigen Ver­mei­dung von Sport­ver­let­zungen wichtig sind und wie die sai­so­nale Vor­be­rei­tung auf eine sport­liche Belas­tung aus­sehen soll. Hin­ter­grund­in­for­ma­tionen über die wich­tigsten ana­to­mi­schen Struk­turen ermög­li­chen ein ver­bes­sertes Ver­ständnis für die eigenen kör­per­li­chen Res­sourcen. Tipps aus sport­kar­dio­lo­gi­scher Sicht dienen der lang­fris­tigen Ver­bes­se­rung der Aus­dauer, und Ernäh­rungs­emp­feh­lungen stellen eine wich­tige Vor­aus­set­zung für die lange und erfolg­reiche Sport­ler­kar­riere dar.

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

, , , , , , , ,

AutorInnen

,

Produkttyp
Umfang

192 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

342 Gramm

GTIN

9783990520277

Dr. med. Pejman Ziai ist Fach­arzt für Ortho­pädie und Ortho­pä­di­sche Chir­urgie sowie Fach­arzt für Unfall­chir­urgie und Trau­ma­to­logie in Wien. Er ist zudem wis­sen­schaft­li­cher Berater des Olym­pia­stütz­punktes Bayern im Sportho­pa­e­dicum Straubing.

Dr. med. Gustav Huber ist Fach­arzt für Innere Medizin/​Kardiologie. Er leitet das Echo­labor im SMZ Ost in Wien und ist als staat­lich geprüfter Fit­ness­trainer und Snow­board­lehr­wart tätig. Dar­über hinaus ist er Uni­ver­si­täts­lektor der Medi­zi­ni­schen Uni­ver­sität Wien.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Sportverletzungen

Sportverletzungen

Vermeiden - erkennen - behandeln

Pejman Ziai, Gustav Huber

1. Auflage, 192 Seiten, ISBN: 978-3-99052-027-7

 14,90 inkl. USt.

Dieses Buch erklärt die häu­figsten Ver­let­zungen im Sport, stellt ihre Behand­lungs- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­mög­lich­keiten vor und zeigt dar­über hinaus, welche Fak­toren zur lang­fris­tigen Ver­mei­dung von Sport­ver­let­zungen wichtig sind und wie die sai­so­nale Vor­be­rei­tung auf eine sport­liche Belas­tung aus­sehen soll. Hin­ter­grund­in­for­ma­tionen über die wich­tigsten ana­to­mi­schen Struk­turen ermög­li­chen ein ver­bes­sertes Ver­ständnis für die eigenen kör­per­li­chen Res­sourcen. Tipps aus sport­kar­dio­lo­gi­scher Sicht dienen der lang­fris­tigen Ver­bes­se­rung der Aus­dauer, und Ernäh­rungs­emp­feh­lungen stellen eine wich­tige Vor­aus­set­zung für die lange und erfolg­reiche Sport­ler­kar­riere dar.

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

, , , , , , , ,

AutorInnen

,

Produkttyp
Umfang

192 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Illustrationen

zahlreiche Farbabbildungen

Sprache

Deutsch

Gewicht

342 Gramm

GTIN

9783990520277

Dr. med. Pejman Ziai ist Fach­arzt für Ortho­pädie und Ortho­pä­di­sche Chir­urgie sowie Fach­arzt für Unfall­chir­urgie und Trau­ma­to­logie in Wien. Er ist zudem wis­sen­schaft­li­cher Berater des Olym­pia­stütz­punktes Bayern im Sportho­pa­e­dicum Straubing.

Dr. med. Gustav Huber ist Fach­arzt für Innere Medizin/​Kardiologie. Er leitet das Echo­labor im SMZ Ost in Wien und ist als staat­lich geprüfter Fit­ness­trainer und Snow­board­lehr­wart tätig. Dar­über hinaus ist er Uni­ver­si­täts­lektor der Medi­zi­ni­schen Uni­ver­sität Wien.

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm