VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Prostata

Prostata

George Thalmann, Matthias Oelke, Anton Ponholzer

1. Auflage, 124 Seiten, ISBN: 978-3-99052-016-1

Viele Männer erkranken irgend­wann in ihrem Leben an der Pro­stata, haben aber oft genug nur vage Vor­stel­lungen von der Bedeu­tung, Funk­tion oder der genauen Lage dieses Organs.

Das führt häufig zu Unsi­cher­heit und Sorge.Ziel dieses Buches ist es daher, klare und gut ver­ständ­liche Infor­ma­tionen für Männer anzu­bieten, die sich eine Über­sicht zum Thema Pro­stata ver­schaffen oder auf­grund von Beschwerden oder einer eigenen Erkran­kung ihren per­sön­li­chen Wis­sens­stand wei­ter­ent­wi­ckeln möchten.

» wei­ter­lesen…

Nach einigen Basis­in­for­ma­tionen zur Pro­stata werden alle seriösen The­ra­pien der gut­ar­tigen Pro­sta­ta­ver­grö­ße­rung, des Pro­sta­ta­krebses sowie der Pro­sta­ta­ent­zün­dung (Pro­sta­titis) struk­tu­riert und leicht ver­ständ­lich vor­ge­stellt, um Betrof­fenen im Falle des Falles die bewusste Behand­lungs­ent­schei­dung zu ermöglichen. 

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

AutorInnen

, ,

Umfang

124 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

282 Gramm

GTIN

9783990520161

Das inter­na­tio­nale Uro­lo­gen­team setzt sich aus fol­genden Experten zusammen:
Priv.-Doz. Dr. med. Anton Pon­holzer (Ober­arzt an der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Doz. Dr. med. Ste­phan Maders­ba­cher (stell­ver­tre­tender Vor­stand der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Prof. Dr. med. George Thal­mann (Chef­arzt der Uni­ver­si­täts­klinik für Uro­logie Bern), Prof. Dr. med. Flo­rian Wagen­lehner (lei­tender Ober­arzt der Klinik für Uro­logie, Kin­der­u­ro­logie und Andro­logie des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Gießen und Mar­burg, Standort Gießen) sowie PD Dr. med. Mat­thias Oelke (stell­ver­tre­tender Kli­nik­di­rektor der Klinik für Uro­logie und onko­lo­gi­sche Uro­logie der Medi­zi­ni­schen Hoch­schule Hannover).

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Prostata

Prostata

George Thalmann, Matthias Oelke, Anton Ponholzer

1. Auflage, 124 Seiten, ISBN: 978-3-99052-016-1

 14,90 inkl. USt.

Viele Männer erkranken irgend­wann in ihrem Leben an der Pro­stata, haben aber oft genug nur vage Vor­stel­lungen von der Bedeu­tung, Funk­tion oder der genauen Lage dieses Organs.

Das führt häufig zu Unsi­cher­heit und Sorge.Ziel dieses Buches ist es daher, klare und gut ver­ständ­liche Infor­ma­tionen für Männer anzu­bieten, die sich eine Über­sicht zum Thema Pro­stata ver­schaffen oder auf­grund von Beschwerden oder einer eigenen Erkran­kung ihren per­sön­li­chen Wis­sens­stand wei­ter­ent­wi­ckeln möchten.

» wei­ter­lesen…

Nach einigen Basis­in­for­ma­tionen zur Pro­stata werden alle seriösen The­ra­pien der gut­ar­tigen Pro­sta­ta­ver­grö­ße­rung, des Pro­sta­ta­krebses sowie der Pro­sta­ta­ent­zün­dung (Pro­sta­titis) struk­tu­riert und leicht ver­ständ­lich vor­ge­stellt, um Betrof­fenen im Falle des Falles die bewusste Behand­lungs­ent­schei­dung zu ermöglichen. 

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

AutorInnen

, ,

Umfang

124 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

282 Gramm

GTIN

9783990520161

Das inter­na­tio­nale Uro­lo­gen­team setzt sich aus fol­genden Experten zusammen:
Priv.-Doz. Dr. med. Anton Pon­holzer (Ober­arzt an der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Doz. Dr. med. Ste­phan Maders­ba­cher (stell­ver­tre­tender Vor­stand der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Prof. Dr. med. George Thal­mann (Chef­arzt der Uni­ver­si­täts­klinik für Uro­logie Bern), Prof. Dr. med. Flo­rian Wagen­lehner (lei­tender Ober­arzt der Klinik für Uro­logie, Kin­der­u­ro­logie und Andro­logie des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Gießen und Mar­burg, Standort Gießen) sowie PD Dr. med. Mat­thias Oelke (stell­ver­tre­tender Kli­nik­di­rektor der Klinik für Uro­logie und onko­lo­gi­sche Uro­logie der Medi­zi­ni­schen Hoch­schule Hannover).

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ » Shop » Ratgeber Gesundheit » Prostata

Prostata

George Thalmann, Matthias Oelke, Anton Ponholzer

1. Auflage, 124 Seiten, ISBN: 978-3-99052-016-1

 14,90 inkl. USt.

Viele Männer erkranken irgend­wann in ihrem Leben an der Pro­stata, haben aber oft genug nur vage Vor­stel­lungen von der Bedeu­tung, Funk­tion oder der genauen Lage dieses Organs.

Das führt häufig zu Unsi­cher­heit und Sorge.Ziel dieses Buches ist es daher, klare und gut ver­ständ­liche Infor­ma­tionen für Männer anzu­bieten, die sich eine Über­sicht zum Thema Pro­stata ver­schaffen oder auf­grund von Beschwerden oder einer eigenen Erkran­kung ihren per­sön­li­chen Wis­sens­stand wei­ter­ent­wi­ckeln möchten.

» wei­ter­lesen…

Nach einigen Basis­in­for­ma­tionen zur Pro­stata werden alle seriösen The­ra­pien der gut­ar­tigen Pro­sta­ta­ver­grö­ße­rung, des Pro­sta­ta­krebses sowie der Pro­sta­ta­ent­zün­dung (Pro­sta­titis) struk­tu­riert und leicht ver­ständ­lich vor­ge­stellt, um Betrof­fenen im Falle des Falles die bewusste Behand­lungs­ent­schei­dung zu ermöglichen. 

» weniger

Zusätzliche Information

Kategorie

Themen

AutorInnen

, ,

Umfang

124 Seiten

Einband

Softcover

Format

22,0 x 16,5 cm

Erscheinungsjahr

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

Gewicht

282 Gramm

GTIN

9783990520161

Das inter­na­tio­nale Uro­lo­gen­team setzt sich aus fol­genden Experten zusammen:
Priv.-Doz. Dr. med. Anton Pon­holzer (Ober­arzt an der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Doz. Dr. med. Ste­phan Maders­ba­cher (stell­ver­tre­tender Vor­stand der Abtei­lung für Uro­logie am SMZ-Ost Donau­spital Wien), Univ.-Prof. Dr. med. George Thal­mann (Chef­arzt der Uni­ver­si­täts­klinik für Uro­logie Bern), Prof. Dr. med. Flo­rian Wagen­lehner (lei­tender Ober­arzt der Klinik für Uro­logie, Kin­der­u­ro­logie und Andro­logie des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Gießen und Mar­burg, Standort Gießen) sowie PD Dr. med. Mat­thias Oelke (stell­ver­tre­tender Kli­nik­di­rektor der Klinik für Uro­logie und onko­lo­gi­sche Uro­logie der Medi­zi­ni­schen Hoch­schule Hannover).

Pressematerialen

» Pres­se­text (PDF)
» Buch­cover-Down­load (300 dpi)
» Lese­probe (PDF)
» Inhalts­ver­zeichnis (PDF)
» Anfor­de­rungs­for­mular für Besprechungsexemplare

Pressekontakt

Wenn Sie ein kos­ten­loses Rezen­si­ons­ex­em­plar bestellen oder in unseren Pres­se­ver­teiler auf­ge­nommen werden möchten, dann wenden Sie sich bitte per E‑Mail oder Anruf an unsere Presse-Verantwortliche:

Andrea Karall
Tel.: +43 (0)1 512 44 86–22
Fax: +43 (0)1 512 44 86–24
E‑Mail: a.​karall@​aerzteverlagshaus.​at

Wei­tere Infor­ma­tionen finden Sie auf unserer Ser­vice-Seite für die Presse.

VdÄ Verlagsprogramm